uni_logo
 
  5.15   DoktorandInnenzentrum | Center for Doctoral Studies  
 
 
  Liebe Leserinnen und Leser!
  Afternoon Talk am 19. Mai | Informationen und praktische Tipps zur Gestaltung der Abschlussphase
  Kluge Köpfe gesucht! Innovations-Workshopreihe | 13. Mai, 8, 11 und 22. Juni
  Fachtagung junger Kommunikationswissenschaft „Partizipation in Geschichte und Gegenwart“ | Call for papers
  Start-up Brunch Universität Wien | 11. Mai
  Workshop „Patentrecherche“ am Europäischen Patentamt | 28. Mai
  Call for Application until 15 June | Present your research at “Falling Walls Lab Vienna”
  Neues aus dem PhD Corner
  Upcoming Workshops
  Veranstaltungstipps
 
      Liebe Leserinnen und Leser!  
 
 

Im Mai gibt es eine Reihe von interessanten Veranstaltungen, die Ihnen auch die Möglichkeit geben, sich breiter außerhalb Ihrer scientific community auszutauschen und zu vernetzen. Beispielsweise am 11. Mai der Start-up Brunch „Startups erzählen ihre Unternehmensgeschichte“ oder aber auch bei einer Workshopreihe zum Thema Innovationsprozesse, die gemeinsam mit dem Unternehmen Eaton, einem der Weltmarktführer im Bereich Energieverteilung und Energiemanagement organisiert wird. Wenn Sie sich schon am Ende des Doktorats befinden, ist der Afternoon Talk am 19. Mai zum Thema „Informationen und praktische Tipps zur Gestaltung der Abschlussphase“ sicherlich informativ. Call for Applications laufen gerade für die Fachtagung junger Kommunikationswissenschaft „Partizipation in Geschichte und Gegenwart“ und für die „Falling Walls Lab Vienna“. Weitere finden Sie in unserer Veranstaltungsrubrik.

Ihr Team des DoktorandInnenzentrums (DLE Forschungsservice und Nachwuchsförderung)

Opens internal link in current windowFor the English version of our newsletter please click here.

 
 
 
      Afternoon Talk am 19. Mai | Informationen und praktische Tipps zur Gestaltung der Abschlussphase  
 
 

Die Fertigstellung der Dissertation und die Vorbereitung auf die Defensio sind in der Regel noch einmal eine intensive Zeit, in der auch etliche organisatorische Aufgaben berücksichtigt werden müssen; Was muss ich beim Einreichen der Dissertation beachten? Wie werden GutachterInnen ausgewählt und wie bereite ich mich am besten auf die Defensio vor? Diese und ähnliche Fragen werden mit den erfolgreichen AbsolventInnen der Universität Wien Judith Kohlenberger (Anglistik und Amerikanistik) und Natalie Stadlmajer (Mathematik) diskutiert.

Wann? 19. Mai von 17:00 bis 18:30
Wo? Seminarraum 2, Berggasse 7, 2. Stock

Opens internal link in current windowZur Anmeldung

 
 
 
      Kluge Köpfe gesucht! Innovations-Workshopreihe | 13. Mai, 8, 11 und 22. Juni  
 
 

In Kooperation mit dem Unternehmen Eaton, einer der Weltmarktführer im Bereich Energieverteilung und Energiemanagement, lädt das WTZ (Wissenstransferzentrum)-Ost neugierige, clevere und offene Studierende, Alumni sowie JungforscherInnen ein, bei einem oder mehreren Workshops zum Thema „Innovationsprozesse“ teilzunehmen. Im Rahmen dieser speziell entwickelten Workshops werden Sie an Problemfindung, Ideenentwicklung und den Herausforderungen des Energiemanagements arbeiten.

Lesen Sie mehr Initiates file downloadhier.

 
 
 
      Fachtagung junger Kommunikationswissenschaft „Partizipation in Geschichte und Gegenwart“ | Call for papers  
 
 

Vom 12. bis 14. November 2015 findet in Wien die Fachtagung „under.docs Fachtagung junger Medien- und Kommunikationswissenschaft, Partizipation in Geschichte & Gegenwart“ statt. Die thematische Ausrichtung greift die Tradition des Wiener Instituts für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft auf und interpretiert sie zugleich aus Sicht des Nachwuchses neu. Im Rahmen der Tagung soll Jungforschenden ab Bachelor-Niveau die Möglichkeit gegeben werden, ihre Forschungsprojekte zu präsentieren und gemeinsam mit anderen JungwissenschaftlerInnen und erfahreneren WissenschaftlerInnen zu diskutieren.

Die Fachtagung richtet sich insbesondere an interessierte Studierende im deutschsprachigen Raum, die im Bereich Medienwissenschaft und/oder historische Kommunikationswissenschaft forschen und eine wissenschaftliche Karriere anstreben.

Mehr zum Call for Paper finden Sie auf folgender Webseite: Opens external link in new windowhttp://underdocs.univie.ac.at/call-for-papers/

 
 
 
      Start-up Brunch Universität Wien | 11. Mai  
 
 

Die Universität Wien und INiTS laden sehr herzlich zu folgender Veranstaltung ein: „Start-up Brunch: Startups erzählen ihre Unternehmensgeschichte“ INiTS Start-ups mit Uni Wien Bezug (Happy Plating, RD&C Impurity und optische Gewichtsmessung) berichten bei der Veranstaltung über ihre Gründungsgeschichte, Erfolge, Stolpersteine und Zukunftspläne. Erfahren Sie darüber hinaus mehr über das Serviceangebot von INiTS, dem universitären Gründerservice Wien. Im Anschluss haben Sie die Gelegenheit mit UnternehmensgründerInnen und ExpertInnen über das Thema Unternehmensgründung zu diskutieren.

Wo? Dachgeschoß des Oskar Morgensternplatzes 1, 1090 Wien
Wann? 19. Mai 2014 von 10:00 - 12:00

Opens external link in new windowZur Anmeldung

 
 
 
      Workshop „Patentrecherche“ am Europäischen Patentamt | 28. Mai  
 
 

Ergänzend zur Literaturrecherche ist die Patentrecherche ein wesentliches Werkzeug zur Vermeidung von Doppelforschung, da Unternehmen viele Entwicklungen nur im Rahmen von Patentanmeldungen publizieren. Neben einer Darstellung der Grundlagen zu Patenten an sich und deren Recherche in Patentdatenbanken ist die individuelle Recherche von mitgebrachten bzw. vorbereiteten Beispielen und die Begleitung der einzelnen TeilnehmerInnen bei der Suche das Kernstück der Veranstaltung.

Datum: Donnerstag 28. Mai 2015, 9:00 - 16:30 h
Ort: European Patent Office, Rennweg 12 | 1030 Vienna | Austria
Vortragende: Dr. Nigel Clarke und KollegInnen, Europäisches Patentamt.

Der Vortrag wird zum Teil in englischer Sprache gehalten. Bitte melden Sie sich unter Opens external link in new windowhttp://www.rt.tuwien.ac.at/sc/workshop_patentrecherche für die Veranstaltung an.

 
 
 
      Call for Application until 15 June | Present your research at “Falling Walls Lab Vienna”  
 
 

The Falling Walls Lab is a platform for excellent academics, entrepreneurs and professionals from all disciplines who get the opportunity to present their research work, business model, innovative project or idea with peers and a distinguished jury from academia and business. Each participant has 3 minutes time on stage. The Falling Walls Lab Vienna is hosted by the Vienna BioCenter (VBC), the Austrian Institute of Technology (AIT) and A.T. Kearney.

It takes place on 3 July at the IMBA/GMI lecture hall (Campus Vienna Biocenter, Dr.-Bohr-Gasse 3). Applications can be made until 15 June through the following website: Opens external link in new windowwww.falling-walls.com/lab

 
 
 
      Neues aus dem PhD Corner  
 
 

Im PhD-Corner des DoktorandInnenzentrums gibt es wieder einige neue Einträge.

Im Rahmen einer Kooperation mit der Online-Zeitung der Universität Wien stellen NachwuchswissenschafterInnen ihre Forschung vor. Folgende neue Beiträge wurden online gestellt:

Opens external link in new windowDossier "Meine Forschung": Beruf StummfilmschauspielerIn – Traum oder Alptraum?

Opens external link in new windowDossier "Meine Forschung": Ein griechischer Autor "big in Japan" In der Reihe „DoktorandInnen erzählen“ gibt es mehrere Beiträge

Weitere neue Beiträge finden Sie in der Rubrik "DoktorandInnen erzählen":

Opens external link in new windowDoktorandInnen unterwegs: Thomas Völker in Aachen

Opens external link in new windowNachwuchstagung an der Universität Wien | Interview mit OrganisatorInnen

Neue Berichte sind dem DoktorandInnenzentrum jederzeit willkommen. Bitte kontaktieren Sie uns einfach unter info.doktorat@univie.ac.at.

 
 
 
      Upcoming Workshops  
 
 

Für folgende Workshops können Sie sich nur noch im Mai bis Anfang Juni online anmelden:

 
 
 
      Veranstaltungstipps  
 
 

Unter dieser Rubrik finden Sie eine „Potpourri“ an interessanten Veranstaltungen, Call for Papers, Summer Schools, etc.

Natürlich stellt dies nur eine kleine Auswahl dar und es besteht keine Garantie auf Vollständigkeit. Gerne nehmen wir Ihre Veranstaltung (sofern für DoktorandInnen relevant) auf. Wenden Sie sich dazu einfach per Mail an uns: Opens window for sending emaildoktorat.info@univie.ac.at

 
 
 
 

DoktorandInnenzentrum
Universität Wien, Berggasse 7, 1090 Wien
info.doktorat@univie.ac.at